Hakan Inoglu

CEO / Gesellschafter
IG Holding GmbH
Brief info
AUCH 2018 WAR EIN JAHR DES WANDELS UND DER HERAUSFORDERUNGEN, DENEN WIR UNS IN UNSEREN BEREICHEN AUTOMOTIVE, REAL ESTATE UND FINANCIAL SERVICES STELLEN MUSSTEN UND ERFOLGREICH GESTELLT HABEN. Sehr geehrte Geschäftspartner, Investoren und liebe Mitarbeiter, ein in jeder Hinsicht spannendes Jahr 2018 liegt hinter uns. Es ist nicht zu leugnen, dass die Entwicklungen uns in jeder Sparte viel Anpassungsfähigkeit, Mut und Energie abverlangt haben. In jedem Segment wurden wir mit Problemen konfrontiert: im Bereich Automobilbranche herrschte (und herrscht noch immer) Verwirrung und Unsicherheit wegen des Diesel-Abgasskandals; im Bereich Immobilien mussten (und müssen) wir uns mit der Mietpreisbremse und dem Mangel an Grundstücken auseinandersetzen; im Bereich Finanz hielten (und halten) uns Niedrigzinsen und der drohende Brexit in Atem. Sie sehen, es waren spannende Zeiten. Umbruch und Wandel haben uns aber nicht außer Gefecht gesetzt – ganz im Gegenteil. Wir konnten Ende 2017 noch nicht alle Herausforderungen kennen oder ahnen, die in 2018 auf uns zukommen würden. Aber wir waren in der Lage, uns sehr rasch und flexibel auf die veränderten oder auch neuen Gegebenheiten einzustellen. Und was haben wir in diesem ereignisreichen Jahr 2018 nicht alles erreicht: unsere „Autobiene“ ist erfolgreich an den Start gegangen; wir haben unsere Grundstücksinfrastruktur konsolidiert und ausgebaut; die IG Vermögensbank wurde konzeptioniert (Gründung bis 2020). In all diesen Unternehmungen haben unser Vorstand, Sie als unsere Geschäftspartner und Investoren und Sie alle, liebe Kolleginnen und Kollegen, Hand in Hand gearbeitet. Jeder konnte und kann sich auf den anderen verlassen. Wir haben Visionen zu konkreten Zielen definiert und Schritt für Schritt erreicht. In allen unseren Sparten haben wir dieses aufregende Jahr 2018 mit schwarzen Zahlen abgeschlossen – ein Ergebnis, auf das wir stolz sein können. Auch im Jahr 2019 werden sicher wieder neue, unvorhersehbare Ereignisse unsere Flexibilität, Kreativität und unseren Mut auf die Probe stellen. Mit unseren erfolgreichen Teams und unserer ganz eigenen Innovationskraft sehen wir der Zukunft jedoch gelassen und auch ein wenig neugierig entgegen. Mein Dank und der Dank des gesamten Vorstands gilt Ihnen allen! Wir freuen uns darauf, mit Ihnen zusammen den Weg weiterzugehen, den wir in 2018 so erfolgreich eingeschlagen haben.